Freilandhühner

Im Jahr 2019 haben wir unseren landwirtschaftlichen Betrieb um eine Tierart erweitert. Gemäß dem Wunsch vieler Verbraucher und, um unseren Betrieb weiter zu diversifizieren, haben wir einen fahrbaren Hühnerstall zur Legehennenhaltung angeschafft. Die Hühner sind nachts im Stall, wo sie von Füchsen und Mardern geschützt sind. Wenn es hell wird und sie ihre Eier gelegt haben, dürfen sie nach draußen auf das Feld, um herumzutoben und im Gras zu picken. Um den Hühnern stets frisches Gras zu bieten, wird der Stall regelmäßig versetzt. Diese Form der Hühnerhaltung ist die natürlichste und tierfreundlichste Art, die momentan denkbar ist. Bei unserem Mobilstall haben wir großen Wert auf Tierwohl als auch auf eine menschenfreundliche Arbeitsweise gelegt. Die Tatsache, dass dieser Stall sehr häufig in der ökologischen Legehennenhaltung eingesetzt wird, unsterstreicht dies deutlich. Im Gegensatz zu unseren anderen Betriebszweigen, verkaufen wir die Eier nicht an weiterverarbeitende Unternehmen. Die Eier sind ausschließlich für Privatkunden gedacht und nur an unserer Hofstelle erhältlich.

Hühnerhaltung im Mobilstall bringt viele Vorteile:

Für die Hühner

  • Heller Stall mit Futter, Wasser und Legenestern
  • Ganzjähriger Auslauf direkt vor der Stalltüre
  • Kein Parasiten- oder Krankheitsdruck durch regelmäßiges Versetzen des Stalls
  • Ausreichende Beschäftigung, welche ein Schnabelkürzen oder Flügelstutzen überflüssig macht
  • Isolierter Stall mit Licht und guter Belüftung in den sich die Hühner bei schlechtem Wetter zurückziehen können

Für die Natur

  • Regernation der Grasnarbe durch regelmäßiges Versetzten des Stalls
  • Geschlossener Nährstoffkreislauf, da die Ausscheidungen der Tiere direkt auf das Feld gelangen und den Pflanzen für das erneute Wachstum als Nährstoffe zur Verfügung stehen
  • Keine Überdüngung oder Verschlämmung der Felder
  • Schutz des Bodens vor Erosion durch ganzflächigen Bewuchs
  • Erhalt und Förderung der Bodenfruchtbarkeit durch wertvollen Hühnerdung

Für den Verbraucher

  • Bewahrung des Bauernhofs „nebenan“
  • Schmackhafte Eier mit tiefgelben Eidottern
  • Transparente und ehrliche Lebensmittelerzeugung, Verbraucher kann sich selbst vor Ort von Haltung der Hühner überzeugen
  • Einblick in den Aufwand für diese Art der Tierhaltung im Einklang mit der Natur, welche den Wert des Lebensmittels wieder spürbar werden lässt
  • Vermeidung von Massentierhaltung in großen Ställen
  • Einkaufen von frischen Eiern direkt beim Erzeuger

Für den Landwirt

  • Schnelles und einfaches Versetzen des Stalls, ohne aufwändige Vor- und Nacharbeiten
  • Mobiler Stall, dessen Standort im Rahmen der Fruchtfolge auf den Feldern gewechselt werden kann
  • Autarkes System – ohne zusätzliche Silos, Betonfundamente, Strom- oder Wasseranschlüsse
  • Zusätzliches Standbein, um niedrige Milch- und Getreidepreise auszugleichen

Sind Sie von dieser Art der Hühnerhaltung überzeugt und möchten Ihre Eier bei uns kaufen? Weitere Informationen dazu finden Sie hier.